Kamerunisches Sommerfestival für die ganze Familie

Kamerunisches Sommerfestival für die ganze Familie

0 1240

Das Openair-Festival „Cameroon - Africa in Miniature“ am 24. Juni 2017 auf dem Rathausplatz des baden-württembergischen Gäufelden-Öschelbronn.

Foto: Eyes on Cameroon e.V.

Dem Alltag entfliehen und für einen Tag die Atmosphäre des sonst so fernen Kameruns spüren? Kein Problem, am 24. Juni 2017 im baden-württembergischen Gäufelden-Öschelbronn, 40 Kilometer südwestlich von Stuttgart. Das Openair-Festival „Cameroon – Africa in Miniature“ auf dem Rathausplatz lädt ein, die reiche Kultur des zentralafrikanischen Landes näherzubringen und den kulturellen Austausch anzuregen. Der Verein Eyes On Cameroon hat ein buntes Programm aus Livemusik, landestypischen Speisen, einer politischen Diskussion und vielen weiteren Überraschungen auf die Beine gestellt. Produkte ,Made in Cameroon‘ dürfen natürlich nicht fehlen und als Fest für die ganze Familie wird auch den Kleinsten viel Spaß und Spiel geboten. Das Abendprogramm verlegt sich dann ab 19 Uhr in die lokale Aspenhalle und man kann gespannt sein auf vielfältige traditionelle Gesangs-, Tanz- und Theaterperformances sowie einer Fashionshow. Einen Teil des durch das Abendprogramm erzielten Erlöses geht an bedürftige Kinder in Kamerun.

Öschelbronn, Kamerun-Festival, Rathausplatz , Sandra Lefang , GB-Foto: Vecsey
Öschelbronn, Kamerun-Festival, Rathausplatz , Sandra Lefang , GB-Foto: Vecsey
Foto: Eyes on Cameroon e.V.
Foto: Eyes on Cameroon e.V.
Foto: Eyes on Cameroon e.V.
Foto: Eyes on Cameroon e.V.