Afro Christmas Market in Hamburg – jetzt Anmelden!

Afro Christmas Market in Hamburg – jetzt Anmelden!

0 554
© Afrotopia
© Afrotopia

ZEITGENÖSSISCHE SCHWARZE KULTUR UND LIFESTYLEPRODUKTE

Das Afrikafestival-Hamburg, Alafia veranstaltet 2021 in Collaboration mit: La Tribune Noir, Joviana Organics und dem Afrotopia am 4. Adventwochenende, 18. & 19. Dezember einen Afro Christmas Market: ein neues und innovatives Veranstaltungs- und Marktmodell. Ein Weihnachtsmarkt mit tollen Produkten, Köstlichkeiten, Unterhaltung und Live-Musik von jungen Künstlern und DJs!

Noël Noir (Merry Soulful Christmas Market)

im Afrotopia, Biedermannplatz, 22083 Hamburg
18. Dezember 2021: 12.00 bis 22.00 Uhr
19. Dezember 2021, 12.00 bis 18.00 Uhr

Unter dem Dach des Kultur- und Innovationszentrums Afrotopia in Hamburg, wird am 4. Adventswochenende
2021 ein neues Event stattfinden. Bei diesem interkulturellen Weihnachtsmarkt werden Unterhaltung, Shopping und Gastronomie zu einem kulturellen und kommerziellen Highlight verschmelzen.

Auf Grund der Konzeption, in der alle Ausstellerinnen, Anbieterinnen und Künstlerinnen, Black, Indigenous and People Of Color (BIPoC) sind, werden mit der Realisierung des Events konzeptionell neue Türen für Besucherinnen, aber auch Teilnehmerinnen geöffnet. Zielsetzung des Noël Noir ist es, den interkulturellen und religionsübergreifenden Austausch in Barmbek, aber auch in ganz Hamburg zu fördern und BIPoC Kreativen in Hamburg eine Präsentationsmöglichkeit zu geben. Die Repräsentation Schwarzer Unternehmerinnen und Künstlerinnen, sowie die Kreativität und Vielfalt der Produkte, hergestellt von BIPoC, stehen im Fokus des Events.

Vorplatz, Foyer Libreville und unterer Saal Accra werden als Markt, sowie als Eventraum genutzt. Es werden in allen Räumen Sitz- und Stehplätze integriert, so dass sich damit die Aufenthaltsdauer verlängert und somit der Markt zum Event wird. Auch wird eine Kids-Area mit kleinem Programm eingerichtet werden, um Eltern in der Zeit des Aufenthalts zu entlasten. Im Café Sansibar werden Getränke und Finger Food angeboten. Auf der Bühne im unteren Saal Accra werden erlesene Hamburger DJ Frauen und Solokünstlerinnen, sowie auch eine Lounge Area Platz finden. Der obere Saal Lomé wird ausschließlich als Konzertsaal für Advents-, Klavierkonzerte genutzt und wird ausschließlich über die Außentreppe aufgesucht und verlassen.

Bei der gesamten Veranstaltung wird das 2G Hygienekonzept umgesetzt! Der Eintritt für Besucherinnen wird 3,- €/Tag/Person betragen – Kinder bis 12 Jahre haben selbstverständlich freien Eintritt.

Für Händlern, Vereine und Aussteller gibt es noch die Möglichkeit in einer neuen und in einer schön und exklusiv dekorierten Location ihre Produkte, ob Möbel, Kleidung, Kosmetik, Schmuck, Bücher, um nur einiges zu nennen, gemeinsam einem breiten Publikum zum Verkauf anzubieten: Eine richtig innovative Verkaufsmesse. Noel Noir! Zeitgenössische schwarze Produkte und Kultur.

Die Standplätze sind auf 16 limitiert. Anmeldungen können per Mail an info@alafia.de gerichtet werden.

Ähnliche Beiträge