Kultur

Kultur

0 124
Mit BLICK IN DIE ZUKUNFT – GEGEN DAS VERGESSEN werden prägnante Beispiele von Erzählungen über Vergangenes und Zukünftiges vorgestellt, über bewusstes Erinnern und Gestalten von Zukunft,...

0 110
Das 12. ALFILM steht vor der Tür und bittet (z)um Einlass. Leider bleiben die Türen zu den Kinosälen pandemiebedingt weiterhin verschlossen. Stattdessen schließt sich das Festival...

0 207
„Gesang für die Verlorenen (Peter Hammer Verlag) war 2018 die dritte Publikation der kamerunischen Autorin Hemley Boum. In diesem mit mehreren literarischen Preisen ausgezeichneten...

0 159
Seit Ende März bis Anfang Juli sind gleich mehrere interessante Ausstellungen in der Zitadelle Spandau ausgestellt, neben den Ausstellungen des Afrika Medien Zentrums ist...

0 361
Unter den vielen literarischen Neuerscheinungen aus der afrikanischen Diaspora, die wir in der aktuellen LoNam vorstellen, findet Ihr auch das Buch „Sei kein Mann“...

0 344
Ob Biographie, Roman oder Sachbuch – in den vergangenen Monaten erhielten so einige Werke afro-diasporischer Autor*innen besondere Aufmerksamkeit bei Medien und Leser*innen. Einige ganz...

0 700
Ich bekomme ein neues Album zugeschickt, um mal rein zu hören, vielleicht was für unseren Kulturteil… Erst mal nichts Außergewöhnliches. Aber dann, die ersten...

0 631
Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen veröffentlicht die aus Soweto stammende Künstlerin Thabilé heute das Musikvideo zu ihrem Song „Wine and Dine“....

0 496
KINO ASYL geht in ein besonderes sechstes Jahr: Zum ersten Mal können Menschen weltweit und online am Festival teilnehmen und die Filmbeiträge erleben, die von jungen Erwachsenen mit...

0 775
Interessanterweise nimmt sich das diesjährige AFRIKAMERA Filmfestival ähnlichen Themen an wie die LoNam in ihren aktuellen Titel-Sektionen. Zum einen präsentiert das Festival eine beachtliche...

Soziale Netzwerke