Migration-Ausstellung in der Zitadelle Spandau (Berlin)

Migration-Ausstellung in der Zitadelle Spandau (Berlin)

0 661

Bis zum 03.07.2021 wird die Ausstellung "Flucht nach vorn"/"Migration im Fokus" vom Afrika Medien Zentrum e.V. in der Zitadelle Spandau zu sehen sein.

© AMZ e.V.

Seit Ende März bis Anfang Juli sind gleich mehrere interessante Ausstellungen in der Zitadelle Spandau ausgestellt, neben den Ausstellungen des Afrika Medien Zentrums ist auch die Ausstellung „Homestory“ vom ISD zu sehen.

Migration im Fokus: 

Welche Menschen fliehen aus welchen Gründen? Welche Verantwortung trägt Europa bei der Entstehung von Fluchtursachen oder der Aufnahme von Migrant*innen? Die Suche nach Antworten gelingt Hand in Hand mit einer Betrachtung europäischer Außen- und Grenzpolitik. “Migration im Fokus” ist eine Analyse dieser Zusammenhänge und erklärt unsere Einwanderungsgesellschaft als kontinuierlichen Prozess.

Flucht nach vorn:

Flucht nach vorn” knüpft daran auf der individuellen Ebene an: Geflüchtete sind Teil unseres Miteinanders und prägen unser Leben so vielfältig und tiefgreifend, dass ein pauschaler Blick ihnen nicht gerecht wird. Die Ausstellung porträtiert verschiedene Menschen mit Migrationserfahrungen im Hinblick auf ihre Wünsche, ihre Leistungen und ihren Kampf um Anerkennung in Deutschland.

Homestory

Die Existenz und Beiträge von Menschen afrikanischer Herkunft werden in Deutschland noch immer unzureichend zur Kenntnis genommen, sowohl in der Geschichtsschreibung als auch in öffentlichen Diskursen. Findet dies statt, so wird jedoch häufig von anderen über sie gesprochen, anstatt sie selbst zu Wort kommen zu lassen. Damit bricht Homestory Deutschland: 27 Biographien erzählen von Rassismus und Ausgrenzung in Deutschland, aber auch von der Vielseitigkeit und dem Schaffen Schwarzer Menschen – nicht nur im Laufe unserer gemeinsamen Geschichte, sondern auch in allen Bereichen unserer Gesellschaft. Diese Zeitzeugnisse entwerfen einen Blick ohne Stigma auf Schwarze Menschen, der der Bedeutung afrikanischer Herkunft gerecht wird.

Alle Ausstellungen sind in der Bastion Kronprinz zu sehen. Bei Interesse für einen Besuch muss zuvor online ein Zeitfenster für das Betreten der Zitadelle gebucht werden.

Zitadelle Spandau und Afrika Medien Zentrum e.V.