Workshop-Empfehlung: Somatic Empowerment Workshop

Workshop-Empfehlung: Somatic Empowerment Workshop

0 207
Workshop by Nick Youngson CC BY-SA 3.0 Alpha Stock Images
Audioformat des Artikels

In Kooperation mit BIWOC* Rising, veranstaltet der Bund für Antidiskriminierungs- und Bildungsarbeit e.V. einen Workshop, in dem ganzheitliche Ansätze erkundet werden, um mit alltäglichem Rassismus und Diskriminierungen in Deutschland umzugehen. Hier können bestärkende Selbstfürsorge-Rituale und somatische Interventionen erlernt werden, um das persönliche Wohlbefinden zu fördern. Dieser Workshop bietet Raum für Austausch, Verbundenheit und Möglichkeiten der Regeneration.

Zusammen mit Trainerin Dr. Cassandra Ellerbe können Schwarze, Afrikanische und Afrodiasporische Frauen*, Transmenschen, Inter- und Non-Binäre Personen, technische Methoden der verkörperten sozialen Transformation, die Erprobung von Bewegung und Tanz sowie die Entwicklung von Handlungsstrategien erfahren.

Der Workshop findet am Donnerstag, den 27. Juni 2024, von 17 bis 21 Uhr im BIWOC* Rising, Dresdener Str. 11 in 10999 Berlin statt. Es wird sowohl Deutsch als auch Englisch gesprochen.

Bitte melden Sie sich dafür bis zum 21. Juni an unter: bdb@bdb-germany.de