„afrika! Community Award“ zeichnet Engagement aus

„afrika! Community Award“ zeichnet Engagement aus

0 403

Auch dieses Jahr ermöglicht MoneyGram wieder den „afrika! Community Award“.

Die Besonderheit dieses Jahr ist, dass sich nicht nur Vereine bewerben können, sondern auch Privatpersonen oder Unternehmen, die sich nachhaltig für die afrikanische Community in Deutschland einsetzen – oder von Deutschland aus Hilfsprojekte in Afrika realisieren. Den Siegern winken neben einer Extraportion Publicity auch MoneyGram-Sponsorings mit einem Gesamtwert von 3000 Euro. Der Gewinn beträgt je vier mal 500 Euro für die ersten Plätze in den vier Kategorien und je vier mal 250 Euro für die vier zweiten Plätze in den vier Kategorien.

In Deutschland gibt es mehr als 700 afrikanische Vereine, dazu kommen weitere Unternehmen und Privatpersonen, die sich nachhaltig für soziale, kulturelle oder sportliche Belange einsetzen. Vom Tanzverein über Sportclubs – von Integrativen Kulturveranstaltungen bis zu Hilfsorganisationen – alles ist vertreten. Dieses vielfältige Engagement belohnen wir nun erneut.

Gewinner 2017: Afrikanischer Verein Stuttgart
Gewinner 2017: Afrikanischer Verein Stuttgart

Prämiert werden je zwei Sieger aus den Kategorien: Sport, Soziales Engagement/ Bildung, Unternehmen und Kultur. Eine fünfköpfige Jury aus Vertretern der afrikanischen Community und einem Vertreter von MoneyGram, bestimmt die Sieger.

Die Anmeldephase läuft bis zum 31. August 2018.

Ähnliche Beiträge

0 83

0 60