ANC Kongress: Die Herausforderung von Malema

ANC Kongress: Die Herausforderung von Malema

0 1557

Vom16. bis 19. Juni findet in Midrand der Kongress der Regierungspartei African National Congress (ANC) statt. Julius Malema, der umstrittene Jugendliga-Chef der ANC, ruft zu einer Bodenreform auf, und erschreckt damit die 45 000 weißen Farmer Südafrikas. „Die Südafrikaner sollen das Land, das ihnen gehört, zurückerobern und das ohne zu zahlen“, so Malema. Er hat außerdem am Donnerstag die Verstaatlichung der Minen thematisiert: „Wir werden noch sehen ob die Leitung die Fähigkeit und den politischen Willen hat, sich gegen die Minenkapitalisten zu stellen“ sagte er der südafrikanische Plattform Eyes Witness News.

Entweder man beschreibt ihn als einen Extremisten oder als einen Revolutionär. Er hat auf jeden Fall einen großen Einfluss und so scheint es, als ob er auch für die nächsten drei Jahre gewählt würde.

 

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen