EINE WELT-Album erschienen

EINE WELT-Album erschienen

0 925

Song von der sogenannten Rampensau Ezé Wendtoin jetzt online erhältlich!

(c) privat von Ezé Wendtoi

Im Rahmen des Wettbewerbs „Dein Song für EINE WELT“ vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) beschäftigten sich junge Menschen aus Deutschland und verschiedenen afrikanischen Ländern mit Themen globaler Gerechtigkeit. Eine Jury wählte aus 189 Einsendungen 25 Gewinnersongs für das EINE-WELT-Album aus, das jetzt online heruntergeladen werden kann.

Mit dabei: Ezé Wendtoin mit seinem Lied „Die Rampensau singt eine Welt“, das den Afrika-Sonderpreis gewann. Der 24-jährige Germanistikstudent aus Burkina Faso spielt für seine Musik selbst die Begleitung ein – Schlagzeug, Klavier und traditionelle afrikanische Instrumente wie das Balafon. Rampensau – so wurde er einmal von einer Zuhörerin genannt, weil er bei seinen Auftritten so viel Energie versprüht. Seitdem verwendet er den Spitznamen als sein Markenzeichen. Die Jury des Wettbewerbs zeigte sich besonders beeindruckt von der ausdruckstarken Bildsprache seines Liedes.

Die Künstler_innen des EINE-WELT-Albums kommen aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen, vom Deutsch-Pop des Hauptgewinners Andre Fischer mit seinem Titel „Augen Auf“ bis zum Hip-Hop der Mitstreiter Cross und Fargo mit „Diese Welt gehört uns!“.

Das Album kann kostenlos heruntergeladen werden unter:
http://www.eineweltsong.de/

Miriam Laschinski