Magnus Malan ist tot

Magnus Malan ist tot

0 1339

Ihm wurde der Tod von 13 Menschen in der Provinz KwaZulu-Natal und illegales Training schwarzer ANC-Oppositioneller zur Last gelegt. 1996 wurde er jedoch freigesprochen.
In den 80-er Jahren sanktionierte der Südafrikaner Angriffe von Apartheid-Gegnern in Angola, Sambia, Simbabwe, Mosambik und Lesotho. Seine Amtszeit dauerte elf Jahre, bis er durch den Einfluss von Nelson Mandela aus dem Amt entlassen wurde.

 

18.07.2011

Ähnliche Beiträge

0 33

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen