The RHYTHMERS: Ghanaischer Afro-Highlife in Berlins musikalischer Kultstätte Quasimodo

The RHYTHMERS: Ghanaischer Afro-Highlife in Berlins musikalischer Kultstätte Quasimodo

0 847
Ekow Alabi Savage (GH) ist am Samstag, 20.05 mit seiner Afro-Highlife-Band im Berliner Musik-Club Quasimodo zu hören. © Privat
Ekow Alabi Savage (GH) ist am Samstag, 20.05 mit seiner Afro-Highlife-Band im Berliner Musik-Club Quasimodo zu hören. © Privat

Gitarrenläufe süßer als Palmwein, absolut tanzbare Rhythmen und mitreißenden Gesang auf Fante, Creole und Englisch gibt´s am Samstag, den 20.05, im legendären Charlottenburger Musik-Club Quasimodo auf die Ohren.

Die Formation The RHYTHMERS ist ein Juwel der viel zu klein gewordenen Berliner Szene für westafrikanische Musik aus den Sechzigern. Ekow Alabi Savage (GH), Sänger und Schlagzeuger der Rhythmers, wurde 1957 in Cape Coast geboren. Er spielte bereits mit Fela Kuti´s Gitarrist Oghene Kologbo und weiteren Highlife-Legenden. Gemeinsam mit Gbemu Kwame Sometimer (GH), Bass und Vocals, und Frank Karikari (GH), Gitarre und Vocals, bringt Ekow am Samstag ghanaischen Afro-Highlife auf die Bühne, also eine Verschmelzung lokaler Klänge aus Ghana mit Jazz, R&B und internationalem Pop. Ergänzt wird das Quintett durch Nick Morrison (USA/FRA) an der Leadgitarre und den Kölner Rocco (GER) an den Percussions.

Die RHYTHMERS kreieren ihren eigenen und zugleich nostalgisch anmutenden Sound durch einen Mix aus traditionellem Highlife und Afrobeat, Salsa, Reggae, Soukous – auch: „Rumba Lingala“- und weiteren Rhythmen.

Das Quasimodo, in dem schon Prince und weitere Größen der Musikwelt auftraten, ist nicht nur ein Live-, sondern gleichzeitig ein Nachtclub, da Künstler*innen hier erst ab 22.30 Uhr auf der Bühne stehen. Ein Plan für den musikalischen Samstagabend in Berlin: Gemütlich essen gehen und dann in der richtigen Stimmung zu den Rhythmers abtanzen.

Lina Noll

Wann: 20.05.2023; Einlass 21:00 Uhr // Konzert 22:30 Uhr

Wo: Quasimodo, Kantstraße 12a, 10623 Berlin

Tickets: Online und Abendkasse // www.quasimodo.de // 15€

Ähnliche Beiträge

0 35

0 31