Verlosung: GUY ONE & The Polyversal Souls beim Vinyl Market

Verlosung: GUY ONE & The Polyversal Souls beim Vinyl Market

0 147

LoNam verlost 2x2 Gästelistenplätze für das Konzer von GUY ONE & The Polyversal Souls (Ghana/ Berlin) und DJ ELI PAVEL (Oye Recrds) im URBAN SPRE

Nach einem fulminanten Auftakt im Yaam findet am Sonntag, 29. Juli zum zweiten Mal der FreakOuternational Vinyl Market statt.

Gebraucht oder neu, lokal oder global, frisch aus dem Presswerk oder gebraucht von privat: Ab 16 Uhr lässt sich im Hof des Urban Spree bei freiem Eintritt und kühlen Getränken vortrefflich stöbern, reinhören, verhandeln und erstehen.

Der FreakOuternational Vinyl Market ist ein Treffpunkt für die wachsende Vinyl-Szene der Stadt, präsentiert mit Unterstützung des Musicboard Berlin und multicult.fm, der auch als zweistündiger Videostream im Netz mitverfolgt werden kann. Den Soundtrack liefern die DJs Miss Red und Freak Ass E mit dem FreakOuternational Popup Radio-Programm. Abends folgen im Saal des Urban Spree musikalische Highlights mit DJs und Musikern aus Berlin und Bolgatanga (Ghana)! Die FRAFRA STARS sind eine exklusive Allstar-Besetzung aus der Upper East Region von Ghana um den Kologo-Barden GUY ONE.

Später am Abend lässt sich Guy One für seinen Solo-Auftritt von den Berliner POLYVERSAL SOULS begleiten. Die Band ist das persönliche Arkestra von Philophon-Labelchef Max Weissenfeldt (Ex-Poets of Rhythm), der von Berlin aus einen regen Musikaustausch mit dem Mutterland des Highlife pflegt. Das DJ-Programm am Abend gestaltet ELI PAVEL, stadtbekannt als freundlichstes Gesicht von OYE RECORDS und unermüdliche Schallplattenunterhalterin zwischen Afrobeat und outernationaler Bassmusik, sowie auf Wahl-Berlinerin MISS RED mit einem ihrer raren DJ-Sets.

LoNam verlost 2×2 Gästelistenplätze für das Konzert von GUY ONE & The Polyversal Souls (Ghana/ Berlin) und DJ ELI PAVEL (Oye Recrds) am 29. Juli 2017 ab 21 Uhr im URBAN SPREE.

– Um zu gewinnen sendet einfach bis zum 27. Juli 2018, 12 Uhr eine kurze Mail mit dem Kennwort „Guy One“ und Eurem Namen per E-Mail an leser(at)lonam.de. Anschließend wird gelost.

Ähnliche Beiträge