111,3 Millionen US Dollar für Armutsbekämpfungs- und Umweltprogramm

111,3 Millionen US Dollar für Armutsbekämpfungs- und Umweltprogramm

0 1406

Das Programm wurde unter anderem kreiert, um das Wirtschaftswachstum zu beschleunigen und das Klima zu verbessern. Die Umsetzung des Vorhabens wird 26 Monate dauern und voraussichtlich 2013 abgeschlossen sein. Unter anderem soll die Kontrolle der öffentlichen Ausgaben gewährleistet werden. Bereits im vergangenen Jahr ist das Wirtschaftswachstum Ghanas von 4 Prozent (2009) auf 7,7 Prozent gestiegen. Die Wirtschaft des westafrikanischen Landes gilt seit 2001 als stabil. 

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen