Afrikatag 2012

Afrikatag 2012

0 995
Freistaat (Südafrika) / Hamburg, 4. Januar 2012 – Als Afrikatag wird in der katholischen Kirche seit über hundert Jahren der 6. Januar begangen. An diesem Tag werden weltweit in der Kollekte Spenden für Afrika gesammelt. Doch Hilfsprojekte gibt es in Afrika nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere. So hat z. B. die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN 2007 im Osten der Provinz Freistaat in Südafrika ein Schutzgebiet für misshandelte Großkatzen eingerichtet. Über 80 Löwen, Leoparden, Tiger, Karakalen und Geparden leben heute im LIONSROCK. Sie wurden aus grausamen Haltungsbedingungen aus aller Welt gerettet – isoliert, vereinsamt in engen Käfigen, abgemagert, verhaltensgestört. Vielen Tieren drohte die Einschläferung, weil sie keiner haben wollte. Im LIONSROCK haben Zirkus- und Zoo-Löwen aus Südafrika und Österreich oder für Touristenfotos missbrauchte Löwen aus Rumänien ein neues Zuhause gefunden. Auf dem über 1.200 Hektar großen Gelände können die Tiere fast wie in freier Wildbahn leben und ihre Traumata überwinden.
 
„Es ist jedes Mal aufs Neue unglaublich ermutigend und bewegend, wenn ich beobachte, wie unsere Löwen bereits verloren geglaubte Instinkte nach und nach zurückgewinnen“, sagt Hildegard Pirker, Cheftierpflegerin in LIONSROCK. Im Schutzgebiet sind die Jagd und Zucht von Wildtieren und der Handel mit ihnen strikt verboten. Um den Tier- und Artenschutzgedanken weiterzutragen, hat LIONSROCK verschiedene Bildungsprogramme für Schulkinder aus aller Welt erarbeitet.
 
Weitere Informationen: http://www.lionsrock.org/
 
 
VIER PFOTEN ist eine international tätige Tierschutzorganisation mit Hauptsitz in Wien. Seit 1988 setzt sich die Organisation mit gezielter Projektarbeit und langfristig angelegten Kampagnen für den Tierschutz ein. Grundlagen dafür sind fundierte Recherchen einschließlich wissenschaftlicher Expertise sowie intensives nationales und internationales Lobbying auf politischer und gesetzlicher Ebene. Nationale und internationale Hilfsprojekte sorgen für rasche und direkte Hilfe für Tiere in Not.
 
VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Schomburgstraße 120, 22767 Hamburg

www.vier-pfoten.de  

Ähnliche Beiträge

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen