Kultur

Kultur

0 214
Die Bildhauerei gehört zu den ältesten künstlerischen Handwerksformen der Menschheitsgeschichte. Einst eng verbunden mit einer mythischen Weltanschauung und den Riten des Alltags, inspirierte insbesondere...

0 336
Die Arabisch-deutschen Literaturtage, ein unabhängiges Literaturfestival, finden in diesem Jahr zum zweiten Mal in Berlin statt. Als Plattform für Autor*innen aus arabisch- und deutschsprachigen...

0 285
Die Finalistinnen und Finalisten stehen fest! Eine Vorjury hatte im August 2019 bereits eine Vorauswahl getroffen, aus der am 14. Oktober 2019 von der...

0 300
Die Sängerin, Songwriterin, Bandleaderin & Musikethnologin Alsarah wurde im Sudan geboren. Nach der Migration in den Jemen wanderte sie 2004 mit ihrer Familie in...

0 309
Auf der Basis einer kritischen Rezeption der Schriften von Hubert Fichte stößt das Projekt eine vielschichtige Debatte über die koloniale Moderne, Ethnografie, Poesie und...

0 316
Am morgigen Donnerstag, den 10. Oktober, beginnen die 9. Afrikanischen Filmtage München im Carl-Amery-Saal / Gasteig um 19 Uhr mit der Deutschland-Premiere von Buddha...

0 360
„Die aktuellen Helden des Highlife aus Ghana sind zurück!“, so kündigt das Label strut records die Veröffentlichung von ‘Obiaa!’, des zweiten Albums von Pat...

0 362
Die Patenschaft des diesjährigen Festivals hat die Regisseurin Hawa Essuman aus Kenia übernommen. Zu den afrikanischen Berater*innen bei der Programmgestaltung gehörten Fatima Sissani, Dokumentarfilmerin...

0 413
Das ilb ist Stadtgespräch. Nicht nur der vieldiskutierte Auftritt von Petina Gappah, auch der von Chimamanda Ngozi Adichie und die Diskussion zwischen Robert Habeck...

0 390
Gemeinsam mit dem Mannheimer Kulturamt hat die Alte Feuerwache Mannheim ein  deutschlandweit einmaliges Veranstaltungskonzept erarbeitet:  Finnischer Afrobeat? Oriental Slow House? Shamstep?! Willkommen auf...

Soziale Netzwerke