Ethnischer Konflikt oder Wahlkampf?

Ethnischer Konflikt oder Wahlkampf?

0 1222

In der Region des Flusses Tana im Südosten Kenias sind in der Nacht vom 9. Auf den 10. Januar nach Aussage des Roten Kreuzes zehn Leute durch den Kugelschüsse oder Macheten getötet und zwei sehr schwer verletzt worden. Seit August 2012 gibt es starke Unruhen zwischen den Sippenverbänden der Orma und Pokomo. Die sehr alten Konflikte und Kämpfe sind oft blutig. Die regionalen Bewohner und die neutralen Beobachter sind der Meinung, dass die aktuellen Konflikte nichts mit der alten Geschichte der beiden Sippen, sondern mit der bevorstehenden Wahl im März 2013 zu tun haben.

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen