Liberische Wahlkampfphase startet

Liberische Wahlkampfphase startet

0 1209

Nach sieben Jahren im Amt hat der derzeitige Präsidentin Ellen Johnson Sirleaf sich entschlossen, erneut für das höchste Regierungsamt zu kandidieren. Die so genannte „Old Ma“ wurde 2005 gewählt, und besiegte damit den ehemaligen Fußballspieler Weah. Sie erklärte der Zeitung JeuneAfrique ihre Meinungsänderung wiefolgt: „Ich trete nocheinmal an, weil ich will, dass es eine Kontinuität in der liberischen Politik gibt und der Wiederaufbau der Infrastrukturen und Wirtschaft zu einem Abschluss geführt wird“.

Drei weitere Kandidaten haben also ihre Absicht zur Präsidentschaftwahl vorgetragen: Winston Tubman (Congress for Democratic Change), Charles Brumskine (Liberty Party), und der seit 2005 als Senator tätige Prince Johnson.

06.07.2011

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen