Namibia sichert Hungernden am Horn von Afrika 500 000 Dollar zu

Namibia sichert Hungernden am Horn von Afrika 500 000 Dollar zu

0 798

"Wir wissen, dass Namibia ein kleines Land mit begrenzten Ressourcen ist, also können wir auch nur einen begrenzten Beitrag leisten", sagte Kapaanda in einem Interview mit der Internetseite. Er sagte weiter, dass sein Land eng mit der Afrikanischen Union zusammenarbeite, um eine Lösung für die Dürre und die Hungersnot am Horn des Kontinents zu finden. Ostafrika erlebt seit Juni diesen Jahres die schlimmste Hungersnot seit 60 Jahren. Rund 12 Millionen Menschen sind betroffen und benötigen humanitäre Hilfe. Der deutsche Entwicklungsminister, Dirk Niebel, sprach sich zuletzt für bis zu 30 Millionen Euro Hilfe aus.

B.R. 08.08.2011

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen