Südafrikanische Frauen erhalten Pilotenlizenz bei Marine

Südafrikanische Frauen erhalten Pilotenlizenz bei Marine

0 922

Der Marinepilot fungiert als Berater des Kapitäns. Dube, Mbambo und Zungu sind in der Lage, die Schiffe auch durch verkehrsreiche und gefährliche Gewässer zu lenken.

Der Geschäftsführer von Transnet National Ports Authority (TNPA), Tau Morwe, sagte in einem Interview mit der Internetseite africagoodnews.de: "Der Marine-Sektor war lange von historischen Benachteiligungen geprägt, vor allem für Frauen. Aber das ändert sich nun allmählich und wir möchten künftig mehr Erfolgsgeschichten wie diese präsentieren."

Transnet bietet Bewerbern Stipendien an, um ein nationales Diplom beim Studium der Seefahrt abschließen zu können. Dabei können sich die Absolventen auf die Navigation spezialisieren. Ein weiteres Stipendium gibt es für das Diplom im Seemaschineningenieurswesen.

B.R. 05.08.2011

 

Ähnliche Beiträge

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen