Präsident Boni Yayi stellt neues Kabinett vor

Präsident Boni Yayi stellt neues Kabinett vor

0 1284

Es besteht nun aus 26 Mitglieder. Dreizehn Abgeordnete wurden aus dem alten Kabinett übernommen, dreizehn weitere wurden neu eingestellt. Unter anderem ist nun das Amt des Ministerpräsidenten (ehemals Pascal Koupaki) und das des Justiz- und Innenminister neu besetzt.

Benins Präsident Yayi selbst ist seit 2006 im Amt. Seit dem hat es immer wieder Putschversuche seitens des Militärs gegeben, zuletzt im März diesen Jahres. Weiter begründete Yayi seine Entlassungen damit, dass sein Land in Zukunft neuen Zusammenhalt nötig hat. Die notwenigen Reformen bräuchten eine neue Dynamik , die das alte Kabinett nicht habe aufbringen können.

KEINE KOMMENTARE

Ein Antwort hinterlassen