Oper-Empfehlung: „JUSTICE“

Oper-Empfehlung: „JUSTICE“

0 194
"JUSTICE" ist eine Oper in fünf Akten von Hèctor Parra. © Carole Parodi

Erleben Sie eine bahnbrechende Inszenierung von Milo Rau, einem der führenden Regisseure unserer Zeit, bei den Wiener Festwochen! In „JUSTICE“ wird die Oper zu einem lebendigen politischen Ort, an dem globale Diskurse kollektiv verhandelt werden. Inspiriert von einem tragischen Ereignis in Kongo, kombiniert Rau chorisches und elegisches Theater, um das Schicksal eines Dorfes zu beleuchten, das in einem Netz aus Korruption und industrieller Ausbeutung gefangen ist.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von „JUSTICE“, einer Oper in fünf Akten von Hèctor Parra, mit einem Libretto von Milo Rau und Fiston Mwanza Mujila. Die Musik des katalanischen Komponisten und die kraftvollen Stimmen des Ensembles führen Sie durch eine emotionale Reise voller Spannung und Tiefe.


WANN:

1. Mai 2024

WO:

Festspielhaus St. Pölten, Kulturbezirk 2, 3100 St. Pölten, Österreich

TICKETS:

https://shop.festspielhaus.at/webshop/webticket/seatmap?eventId=55895

Ähnliche Beiträge

0 44